Digitale Vignette für Slowenien

Autofahrer, die nach Slowenien reisen, müssen eine Vignette für Slowenien kaufen, bevor sie die Autobahnen des Landes benutzen dürfen. Die Slowenien Vignette, auch E-Vinjeta genannt, gibt es seit 2022 nur mehr als reine digitale Version, kann an den Grenzübergängen zu Slowenien oder online bei mautwelt.de als digitale Vignette erworben werden.

Die Überwachung der Maut erfolgt in Slowenien seitens der DARS, der Betreibergesellschaft der Autobahnen und Mautstrecken. Hierbei erfassen spezielle Kameras, die auf den Autobahnen installiert sind, die Kennzeichen der vorbeifahrenden Fahrzeuge und prüfen, ob eine digitale Vignette vorliegt. Bei fehlender, digitaler Vignette können Geldstrafen im dreistelligen Bereich fällig werden.

Buchen Sie die Slowenien Vignette einfach und sicher online bei mautwelt und genießen Sie Ihre Reise nach Slowenien!

In wenigen Schritten zur E-Vignette Slowenien

mautshop-vignette.png
Wählen Sie bei Ihrer Bestellung die Fahrzeugklasse sowie die gewünschte Gültigkeit der Vignette: 7-Tages-,  Monats-, Halbjahres- oder Jahresvignette.

bezahlen.png

Bezahlen Sie die Vignette bequem mit einer Kreditkarte, über PayPal oder per Sofortüberweisung.

vignette-slowenien.png

In nur wenigen Minuten finden Sie in Ihrem elektronischen Postfach die gebuchte digitale slowenische Vignette.

Mautshop

Buchen Sie hier Ihre digitale Vignette für Slowenien.

E-Vignette Slowenien online kaufen bei mautwelt

Wenn Sie in Slowenien mit dem Auto unterwegs sind, brauchen Sie auf den meisten Autobahnen und Schnellstraßen eine gültige E-Vignette Slowenien. 

Bei mautwelt kaufen Sie Ihre digitale Vignette Slowenien schnell und einfach online und profitieren von zahlreichen Vorteilen wie der sofortigen Gültigkeit der
E-Vignette auf Anfrage, der schnellen Lieferung per E-Mail sowie der Möglichkeit zur elektronischen Bezahlung.


Vorteile im Überblick


  • Sofortige Gültigkeit der E-Vignette und schnelle Lieferung per E-Mail 

  • Möglichkeit zur elektronischen Bezahlung und unkomplizierte Abwicklung

  • E-Vignette für alle Vignettenklassen und frei wählbare Gültigkeitszeiträume

Bild mit Autobahn in Slowenien

Jetzt die E-Vignette Slowenien online bei mautwelt kaufen

Ihre Slowenien E-Vignette erhalten Sie bei mautwelt für alle Mautklassen, also für Autos, Motorräder und Wohnmobile, ohne eine Tankstelle aufsuchen zu müssen. Außerdem können Sie zwischen der 7-Tagesvignette, Monatsvignette, Halbjahresvignette und der Jahresvignette für Ihr Fahrzeug wählen. Für den Kauf benötigen Sie lediglich die Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) und die Fahrzeugklasse sowie Ihre persönlichen Daten. 

Bestellen Sie Ihre digitale Vignette für Slowenien noch heute mit wenigen Klicks – unkompliziert und zuverlässig!


Digitale Vignette Slowenien – Slowenische Autobahngebühren

In Slowenien werden Mautgebühren für die Benutzung von Autobahnen und Schnellstraßen erhoben. Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 3,5 Tonnen müssen seit Dezember 2021 eine elektronische Vignette erwerben. Diese kann schnell und digital in wenigen Schritten bei uns bestellt werden. Wer ohne gültige Vignette unterwegs ist, muss mit einem Bußgeld rechnen.

Kontrollen der Vignette in Slowenien

Die slowenischen Behörden führen gelegentlich Stichprobenkontrollen durch, um sicherzustellen, dass Auto- und Motorradfahrer eine digitale Slowenien Vignette für die Nutzung slowenischer Straßen erworben haben.

Kontrollfahrzeuge sowie Kamerasysteme am Straßenrand erkennen das Kennzeichen Ihres Fahrzeugs und überprüfen, ob für den Zeitpunkt der Kontrolle eine gültige elektronische Vignette registriert ist.

Ist eine gültige E-Vignette Slowenien für das Fahrzeug vorhanden, werden die Daten automatisch gelöscht. Liegt keine gültige Slowenien Vignette vor, erhält der Fahrer einen Bußgeldbescheid per Post oder wird an Ort und Stelle mit einem Bußgeld belegt.

Daher sollten Sie sich vergewissern, dass Sie im Besitz einer gültigen Slowenien Vignette sind, bevor Sie die slowenischen Autobahnen befahren

mautwelt - Vignette - Slowenien

Fahren ohne Vignette in Slowenien – Mögliche Strafen

Achtung ☛
Wer ohne gültige E-Vignette nach Slowenien einreist und mautpflichtige Strecken nutzt, muss mit empfindlichen Strafen rechnen. Diese liegen zwischen 300 und 800 Euro. Wer durch den Karawankentunnel über den Grenzübergang nach Slowenien fährt, ist auf der anderen Seite bereits auf der mautpflichtigen slowenischen Autobahn und benötigt bereits eine E-Vignette Slowenien.

E-Vignette Slowenien für verschiedene Fahrzeugkategorien

Das slowenische Vignettensystem unterscheidet sich von dem anderer EU-Länder, da vignettenpflichtige Fahrzeuge hier in drei Fahrzeugkategorien – auch Mautklasse genannt – unterteilt werden. Welche Fahrzeugkategorien es gibt, was für Anhänger und schwere Fahrzeuge gilt und wie lange die Jahresvignette für Slowenien gilt, erfahren Sie hier.

Fahrzeugkategorien für die E-Vignette – Die richtige Mautklasse wählen

motorrad.png

Kategorie 1

Einspurige Kraftfahrzeuge, z. B. Motorräder und große Motorroller

pkw-kategorie2a.png

Kategorie 2A

Wohnmobile und zweispurige Kraftfahrzeuge bis zu einer Höhe von 1,30 m an der ersten Achse, z. B. Wohnmobile bis 3,5 t zGG, BMW X5 und Audi Q7

pkw-kategorie2b.png

Kategorie 2B

Zweispurige Kraftfahrzeuge über 1,30 m Höhe an der ersten Achse, z. B. Fiat Ducato, VW T7

☛ Gut zu wissen

Wohnmobile bis 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht fallen unabhängig der Höhe an der ersten Achse unter Kategorie 2A. Dafür ist ausschlaggebend, ob die Campingausstattung fest verbaut ist. Nicht ausschlaggebend ist, welche Eintragung im Fahrzeugschein vorliegt.

Häufige Fragen rund um die Vignettenpflicht in Slowenien

Nach slowenischem Recht ist für Anhänger keine separate elektronische Vignette erforderlich. Somit können Sie Ihre gültige Fahrzeugvignette für die Nutzung Ihres Anhängers verwenden.

Fahrzeuge über 3,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht müssen in Slowenien eine streckenbezogene Maut mittels Mautbox bezahlen. Das streckenbezogene Mautsystem in Slowenien wird DarsGo genannt. Die Mautbox für Slowenien ist bei dem slowenischen Mautbetreiber DARS Go erhältlich.

Mautfreie Strecken in Slowenien als Ausweichmöglichkeit zu nutzen, um die Vignettenpflicht zu umgehen, ist in der Regel nicht sinnvoll. Zum einen ist die Beschilderung der Straßen oft unübersichtlich. Zum anderen dauert das Fahren auf mautfreien Straßen wesentlich länger, da es viele Ortschaften, Engpässe und zahlreiche Kurven sowie Geschwindigkeits­beschränkungen gibt. Zusätzlich werden Streckenabschnitte nahe vignettenpflichtiger Strecken oft von der slowenischen Polizei überwacht. Hier kann man auch bei unbeabsichtigten Verstößen hohe Strafen erhalten.

Die elektronische Jahresvignette unterscheidet sich von der ehemaligen Vignette Slowenien, da sie nicht an ein Kalenderjahr gebunden ist. Das bedeutet, dass Sie Ihre E-Vignette ab dem Zeitpunkt der Erstausstellung – oder ab dem gewählten Datum – unabhängig vom Kaufdatum 12 Monate lang nutzen können. So ist eine Jahresvignette, welche am 25.02.2024 gebucht wird, bis zum 24.02.2025 gültig.

Mautfrei in Slowenien unterwegs – ist das ohne Vignette möglich?

Eine Umfahrung mautpflichtiger Strecken zum Einsparen der Maut in Slowenien ist nur bedingt zu empfehlen. Die Qualität der Straßen abseits der gut ausgebauten Autobahnen und Schnellstraßen ist oft nicht sonderlich gut, es sind viele Ortschaften zu durchqueren, der Verkehrsfluss ist verlangsamt und auch die unübersichtliche Beschilderung kann die Orientierung auf der Fahrt erschweren.

Hinzu kommt, dass bereits vor der Grenze in Villach, Österreich, die Autobahn verlassen werden muss, um den Karawankentunnel zu umfahren, sonst ist man sofort auf einer Mautpflichtigen Autobahn in Slowenien unterwegs.

Ebenso werden Autobahnnahe, vignettenpflichte Abschnitte, auf die man aus Versehen schnell kommen kann, von der slowenischen Polizei überwacht und können mit Bußgeldern in dreistelliger Eurohöhe geahndet werden.

Gebührenpflichtige slowenische Autobahnen und Schnellstraßen

Auf den Autobahnen "A" und Schnellstraßen "H" in Slowenien, die zusammen eine Gesamtlänge von über 600 Kilometern umfassen, gilt eine Mautpflicht. Die Benutzung aller Straßen, die mit "A" ("Avtocesta") und "H" ("Hitre Ceste") gekennzeichnet sind, ist nur mit einer gültigen E-Vignette erlaubt. 

Bitte beachten Sie, dass auch die Auffahrten zu den jeweiligen Autobahnen und Schnellstraßen bereits der Vignettenpflicht unterliegen.

Im Detail sind diese slowenischen Autobahnen Mautpflichtig: 

  • Avtocesta A1 (Šentilj – Maribor – Celje – Ljubljana – Postojna – Koper) 
  • Avtocesta A2 (Karawankentunnel (Sondermaut) – Kranj – Ljubljana – Novo mesto – Brežice – Obrežje) 
  • Avtocesta A3 (Divača – Fernetiči) 
  • Avtocesta A4 (Slivnica – Hajdina – Draženci – Gruškovje ) 
  • Avtocesta A5 (Dragučova A1 – Beltinci – Murska Sobota – Pince)

Zu den mautpflichtigen Schnellstraßen in Slowenien zählen: 

  • Hitra Cesta H3 (Teil Autobahnring Ljubljana, Verbindung zwischen A1 und A2) 
  • Hitra Cesta H4 (Razdrto A1 – Nanos – Ajdovščina – Vrtojba) 
  • Hitra Cesta H5 (Škofije – Dekani – Koper H6 – Dragonja) 
  • Hitra Cesta H6 (Koper H5 – Lucija) 
  • Hitra Cesta H7 (Črni dol A5 – Dolga vas)

Zu den mautpflichtigen Strecken gehört u.a. auch die Autobahn A1, die an der österreichischen Grenze beginnt und nach Ljubljana führt. Unsere Empfehlung ist daher, sich vor Reiseantritt eine E-Vignette für Slowenien zu besorgen und stressfrei zu reisen!



Sondermautstrecke Karawankentunnel

Der Karawankentunnel als zentraler Teil der Karawanken Autobahn A11 ist zwar von der allgemeinen Vignettenpflicht in Österreich und Slowenien ausgenommen. Dafür wird aber für die Durchfahrt des Tunnels eine Sondermaut in Höhe von 7,80 Euro erhoben, die vor Ort an der Mautstelle Hrušica bezahlt werden kann. Da die Sondermaut nur für die einfach Fahrt gilt, muss für die Rückfahrt noch einmal derselbe Preis bezahlt werden. Für Vielfahrer gibt es eine Punktekarte.


Slowenien Vignette – Preise

Die Preise für slowenische Vignetten variieren je nach Mautklasse, also nach Art des Fahrzeugs und der Dauer der geplanten Straßennutzung. Bei der E-Vignette für Slowenien wird zwischen Pkw und Motorrad unterschieden. Die Vignette ist sowohl für eine Woche oder einen Monat als auch für ein halbes oder ein ganzes Jahr buchbar.

preis-motoroller.png

Fahrzeugkategorie 1: Motorrad

  • 7-Tages-Vignette ➔ 12,00 EUR (8,00 EUR Vignette + 4,00 Eur Buchungsservice)
  • 6-Monats-Vignette ➔ 40,00 EUR (32,00 EUR Vignette + 8,00 EUR Buchungsservice)
  • Jahresvignette ➔ 67,70 EUR (58,70 EUR Vignette + 9,00 EUR Buchungsservice)
preis-kategorie2a.png

Fahrzeugkategorie 2A: Pkw

  • 7-Tages-Vignette ➔ 20,00 EUR (16,00 EUR Vignette + 4,00 EUR Buchungsservice)
  • 1-Monats-Vignette ➔ 42,00 EUR (32,00 EUR Vignette + 10,00 EUR Buchungsservice)
  • Jahresvignette ➔ 131,50 EUR (117,50 EUR Vignette + 14,00 EUR Buchungsservice)
preis-kategorie2b.png

Fahrzeugkategorie 2B: Pkw

  • 7-Tages-Vignette ➔ 36,00 EUR (32,00 EUR Vignette + 4,00 EUR Buchungsservice)
  • 1-Monats-Vignette ➔ 78,10 EUR (64,10 EUR Vignette + 14,00 EUR Buchungsservice)
  • Jahresvignette ➔ 257,00 EUR (235,00 EUR Vignette + 22,00 EUR Buchungsservice)

Kostet der Karawankentunnel extra?

Der Karawankentunnel ist kein Teil des vignettenpflichtigen Streckennetzes und kostet deshalb extra. Die Streckenmaut für den Karawankentunnel können Sie einfach und bequem bei uns buchen. Schauen Sie hierfür einfach bei unseren Informationen zur Vignette für Österreich.

Mehr Flexibilität durch die digitale Vignette für Slowenien

Bislang war die Gültigkeit der Slowenien Vignette an das Kaufdatum fixiert. Durch die Einführung der E-Vinjeta haben Sie hier jetzt mehr Flexibilität für Ihre Reiseplanung:

  • Sie können das Startdatum der 7-Tages-Vignette ganz individuell festlegen. Bitte beachten Sie, dass die Vignette für Slowenien ab dem ausgewählten Datum gilt. Falls Sie eine Reise planen, die länger als eine Woche geht, also z.B. über 2 Wochenende was 9 Tagen entspricht, benötigen Sie zwei 7-Tages-Vignetten oder besser gleich eine 1-Monats-Vignette.
  • Bei der digitalen Monatsvignette können Sie das Startdatum in die Zukunft datieren. Die Gültigkeit reicht dann ab dem gewählten Starttag bis zum selben Tag des darauffolgenden Monats.
  • Die Jahresvignette können Sie seit dem Jahr 2022 flexibler buchen als die alte Klebevignette, Sie sind also nicht mehr an die Gültigkeit für ein Kalenderjahr gebunden. Bestellen Sie eine Jahresvignette so reicht der Gültigkeitszeitraum vom Starttag z.B. dem 1. Juli bis zum 1. Juli des Folgejahres.

Checkliste für den Kauf der Vignette Slowenien Digital 2024

slowenien-maut-checkliste.png

Ob Tages-, Monats- oder Jahresvignette: Bevor Sie Ihre Reise nach Slowenien antreten, sollten Sie im Besitz einer gültigen elektronischen Vignette sein. Prüfen Sie folgende Punkte bei Ihrer Buchung, damit Ihrer Fahrt nichts mehr im Weg steht: 

  • Sind Kennzeichen und Zulassungsland korrekt eingegeben?  
  • Ist die richtige Mautklasse ausgewählt?  
  • Ist der Gültigkeitsbeginn der E-Vignette korrekt?  

Wenn alle Punkte abgehakt und die Daten korrekt eingegeben sind, können Sie den Kauf Ihrer E-Vignette Slowenien abschließen. Im Anschluss zur Buchung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail zu-gesendet. Die bestellte E-Vignette erhalten Sie dann 24 Stunden vor dem gewünschten Beginn der Gültigkeit. Sollten Sie das heutige Datum als Gültigkeitsbeginn gewählt haben, erhalten Sie die E-Vignette so schnell wie möglich. 

Die zugesendete E-Vignette ist Ihr Kaufnachweis und sollte mindestens bis zum Ablauf des Gültigkeitszeitraums Ihrer digitalen Slowenien Vignette aufbewahrt werden.


Vignetten einfach und online kaufen bei mautwelt.de

Unser Angebot auf mautwelt.de ermöglicht auch Ihnen den Kauf der Vignette Slowenien. Der Bestellvorgang ist simpel und unkompliziert auf Deutsch durchführbar, ohne sprachliche Barrieren. Sie müssen lediglich Ihre Daten für die Vignette angeben, zur Kasse gehen und schon steht Ihnen die Vignette zur Verfügung.

Für die Bestellung der Vignette für Slowenien sind lediglich einige Schritte nötig. Sie wählen die gewünschte E-Vignette aus (7 Tage, 1 Monat oder 1 Jahr) geben Ihre persönlichen Daten und das Kennzeichen Ihres Fahrzeugs an und senden Ihre Bestellung ab. Wir registrieren Ihr Kennzeichen beim slowenischen Mautbetreiber und verbinden es mit der entsprechenden E-Vignette im System.

Die Kosten für Beantragung, Verwaltung und Registrierung der E-Vignette für Slowenien sind im Buchungsservice enthalten. Sie müssen sich um nichts weiter kümmern. Schnelle und sichere Zahlungen können Sie über Sofort Banking, PayPal oder Ihre Kreditkarte tätigen.


Vignette für Slowenien von mautwelt

Mit der digitalen Vignette Slowenien können Sie ganz entspannt sein, wenn Sie auf slowenischen Autobahnen unterwegs sind.

Und das Beste daran: Die digitale Slowenien Vignette kann mit wenigen Klicks online erworben werden.

Neben der E-Vignette Slowenien können Sie bei mautwelt.de auch digitale Vignetten für TschechienÖsterreich, die Schweiz sowie für weitere Länder buchen.

Sie haben noch Fragen? Weitere Informationen zur digitalen Vignette haben wir in unserem FAQ-Bereich zusammengestellt.


Titelbild © samopauser / stock.adobe.com - Bild Brücke © Richard Semik / stock.adobe.com



Bleiben Sie informiert!



... und keine E-Vignetten-News versäumen.